technic-hobby.eu

Modellsport für Alle

Walkera X350Diese Webseite richtet sich an alle die sich für Modellbau, egal welche Ausrichtung interessieren, Modelle aber nicht nur bauen, sondern auch bewegen und zu erschwinglichen Preise damit Spaß haben wollen.

Hier sind also keine 'Nietenzähler', vielmehr steht der Spaßfaktor im Vordergrund und vor allem soll hier sehr stark auf das Thema Einsteiger, Anfänger, die ersten Schritten in möglichst verständlicher Form eingegangen werden. Ausserdem sollen aber auch Neuheit vorgestellt und beschrieben werden.

Ein weiterer Punkt der hier seinen Platz finden soll sind Beschreibungen und Anleitungen. Das auch vor allem deswegen, weil oft nur englische oder gar chinesische Beschreibungen bei so manchem Produkt beiliegen.

Wer dabei mitmachen möchte ist herzlich willkommen, eine Anmeldung hier ist natürlich gratis (ist ja eine Hobby Webseite) und User können eigene Blogs schreiben. Es ist auch egal ob man Standmodelle bastelt, sammelt oder welche die auch fahren, schwimmen oder fliegen, ob Modelleisen- oder Rennbahnen - die Türen sind offen für Alle!

P-51 WV ANGWarum das Alles?

hm, eigentlich einfach gesagt. Geht man in einen Club oder versucht sich durchzufragen wird man entweder als Volldepp behandelt oder muss es sich gefallen lassen von oben herab abgekanzelt zu werden. Da die Macher der Webseite darin keinen Sinn sehen, und es auch nicht einsehen warum man sein Wissen, sein Know How und damit den Spaß am Ganzen zu teilen im Stande sein sollte gibt's diese Seite - einfach um (wie wir meinen) eine Lücke zu schließen und dieses und andere tollen Hobbies jedem zugänglich zu machen ohne deswegen einem Club betreten zu müssen oder sich alleine durch Anleitungen und Foren quälen zu müssen. Demnach wird hier hoffentlich noch einiges zu erwarten sein - wer mitmachen will, bitte melden...

duraflymustang-p51Wir bauen um und wir basteln! Getreu unserem Motto kommt hier nur High Quality auf die Webseite und zu unseren Fans. Dementsprechend achten wir drauf alle Produkte zuerst selbst in der Hand zu haben, zu testen, testen zu lassen und natürlich wenn möglich aufzuwerten.

technic hobby hat es sich zur Aufgabe gemacht die etwas andere Plattform darzustellen. Wir widmen uns den Vorbilder und den Modellen, aber nicht nur das. Wir stellen eine Art Katalog zur Verfügung der ausgesuchte Modelle präsentiert die sehr hohen Qualitätsmaßstäben genügen müssen. Hier gibt es kein Wenn und Aber, alle Funkionen sind vorhanden, alle Achsen steuerbar, Motoren und Regler bereits eingebaut, alle Servos sind installiert usw. Im Vordergrund steht dabei der Anfänger und alle die Spaß am Bewegen der Modelle haben, aber halt noch keinen Plan wie das geht.

Also werden wir uns bemühen alles zusammenzutragen das möglichst schnell zum Spaßfaktor mit Funkferngesteuerten Modellen führt. Da unsere 'Mutterfirma' (auch Sponsor dieser Seite) ca 10 Jahre lang eine führende Position bei FlightSim Add On Programmierung und auch teilweise bei der Programmierung professioneller Flugsimulatoren innehatte wird hier vorerst auf Fliegerisches eingegangen. Auch Helikopter werden in näherer Zukunft nicht zu kurz kommen.

Aber wir stellen nicht nur die Scale Modelle vor, sondern beschäftigen uns auch mit der Geschichte der Vorbilder, geben die Hintergrundinformationen, Testberichte und Meinungen von Piloten und noch viel mehr Informationen, auch mit Bildern und Videos.

Im Normalfall bieten die Scale Modelle nicht nur Steuerung über Quer- Höhen und Seitenruder an, natürlich auch Motorregler, sondern auch noch funktionierende Klappen und wenn das Modell

in der Realität über ein Einziehfahrwerk verfügt dann ist das natürlich auch bereits eingebaut und funktionstüchtig.

Ebenso verfügen die Modell über vorbildgerechte Beleuchtungen und viele weitere Details. Das liegt daran, das wir Modelle die 'von der Stange' kommen entsprechend nachbessern. Für uns steht im Vordergrund ein Vorbildgerechtes Modell zu fliegen. Das selber bauen tritt eher in den Hintergrund. Für die Modellbauer gibt es aber trotzdem noch viele Möglichkeiten Modelle weiter zu verbessern.

Hier ein Video des Originals der 'echte Ferocious Frankie' im Flug kaum vom Modell zu unterscheiden, erst recht nicht wenn das Soundmodul eingebaut ist und der echte Motorsound beim 'Low Pass' das Herz eines jeden Fans dieses eleganten Flugzeuges höher schlagen läßt.

Vorbildgetreuer Sound bei Anlassen, der Start und Overshots mit echtem Motorsound (Option: Soundmodul) machen jedes Modell zu einem echten High Light wo immer das Modell auf dem Apron steht, oder mit Overshots über die Bahn fegt.

Grundsätzlich unterscheiden wir bei unseren Modellen zwischen ARF und RTF, jedoch ergänzen wir diese Abkürzungen um RFO = Ready Full Options. Damit ist das Modell nicht nur Flugfertig, sondern mit allen Optionen, Ladegerät und, falls gewünscht, erfolgt die Lieferung in einem passenden Dachkoffer fürs Auto in dem alle Teile, Scale Modell, Zubehör, Sender und gegebenenfalls weitere Ersatzteile Platz finden.

ARF (Almost Ready Fly)
ist ein fast fertig gebautes Modell bei dem nur noch wenige Montagearbeiten notwendig sind. So müssen eventuell noch die Steuerhörner auf den Steuerflächen verschraubt und die Gestänge eingehängt und nachjustiert werden, oder Teile (z.B. Höhenleitwerke) mittels dem beiliegenden Kleber am Rumpf eingesetzt werden. Servos und Verkabelung, Motoren und Regler sind in der Regel aber schon eingebaut und verkabelt. Noch den Empfänger anstecken, Sender klarmachen und es kann losgehen.

RTF (Ready To Fly)
ist ein "ARTF-Modell" mit eingebautem Antrieb, Servos, Empfänger und Fernsteuerung. Bei einigen Modelle sind Antriebsakku und Ladegerät auch schon mit dabei (siehe Optionen). Das Modell ist in kürzester Zeit flugbereit. Lediglich der Akku muss geladen werden, eventuell Steuerflächen an die Steuergestänge angeschlossen werden und nachjustiert werden oder etwa sperrige Teile die in der Verpackung lose beiliegend (Höhenruder) mittels beiliegendem Kleber verklebt werden. Dann kann's auch schon losgehen.

Aber das ist noch nicht alles. Hier gibt's nicht nur die Flugzeuge und notwendigen Geräte und Mittel um sofort losfliegen zu können, sonderen für jedes Modell ist auch eine User-Group vorhanden. So können die Piloten schnell und einfach Erfahrungen austauschen, Fotos, Videos und sogar Dateien hochladen und ein Eventkalender für jede Gruppe rundet das Programm ab.

RFO (Ready Full Options)
ist ein ARTF Modell das zusätzlich mit weiteren Optionen ausgestattet ist. Dazu gehören Soundmodul mit echten Geräuschkulissen für Anlasser, Motor und Abstellgeräusche, auf Wunsch (Optionen) mit feuernden MGs und den dazu passenden Sound- und Lichteffekten. Abwurftanks und noch viel mehr ist möglich. Diese Modelle werden jedoch nur auf Wunsch genauso zusammengestellt wie es gewünscht wird. Ist keine Funkfernsteuerung vorhanden wird diese gleich mitgeliefert und richtig eingestellt und programmiert.

Kategorie: /